Image

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) mit Fortbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

________________________________________________________________________________________________________________

Standort

Einstellung

Einstiegsdatum

Osnabrück (Altstadt) Vollzeit/Teilzeit  nächstmöglicher Zeitpunkt

Einsatzort

Vertragsart

Ansprechpartner

Domhof 10/11, 49074 Osnabrück TVöD Clemens Michelfeit
+49 541 7600-400
________________________________________________________________________________________________________________

Über uns:
Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten mit rund 300 Mitarbeitenden, etwa 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, ca. 10 Gastspielen, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Zuschauenden pro Spielzeit. Die technischen Gewerke machen rund 1/3 der Mitarbeitenden aus, davon sind mit aktuell fünf Auszubildenden und zwei Bühnenmeistern rund 30 Kolleg:innen in der Bühnentechnik beschäftigt.

Über Sie:
Sie sind ausgebildete Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) und merken, dass mehr in Ihnen steckt? Langfristig sehen Sie sich in einer Führungsposition? Wir suchen eine motivierte Persönlichkeit, die Interesse daran hat, in unserem Team der Bühnentechnik zukünftig eine leitende Funktion einzunehmen. 

      Was Sie erwartet

      • Die qualifizierte Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs inkl. technischer Einrichtung, Aufbau und Abbau 
      • Schwerpunkt ist ihr Einsatz in der Bühnentechnik, darüber hinaus unterstützen Sie die Abteilungen Beleuchtung und Ton 
      • Nach einer Einarbeitungsphase starten Sie Ihre Fortbildung als Meister für Veranstaltungstechnik (Bühne/Studio) (m/w/d) 
      • Ihre Vorteile bei uns: Das Theater unterstützt Ihren Weiterbildungswunsch durch die Übernahme der Kosten sowie einen entsprechend Ihrer Wünsche und Bedürfnisse festzulegenden Stundenumfang während der Fortbildung

      Was Sie mitbringen

      • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) und mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise im Theaterbetrieb)
      • Sie sind motiviert, einen Perspektivenwechsel zur Führungskraft zu starten und mehr Verantwortung und neue Aufgaben zu übernehmen
      • Persönlich überzeugen Sie durch Zuverlässigkeit, ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen, sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit
      • Sie begeistern sich für das Theater
      • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

        Was wir bieten 

        • Eine tariflich abgesicherte Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsangebote (z.B. deutschlandweite Nutzung von Hansefit und (E-)Bike-Leasing) 
        • Einen zentralen Arbeitsplatz in der Innenstadt Osnabrücks mit sehr guter ÖPNV-Anbindung 
        • Ein angenehmes Arbeitsklima und eigenständiges Arbeiten durch flache Hierarchien
        • Weiterbildungsmöglichkeiten und Einzelcoaching-Angebote für Führungskräfte
        • Stark vergünstigte Eintrittskarten (Mitarbeitenden-Karten) für den Vorstellungsbesuch
        • Theaterkantine mit täglich zwei kostengünstigen Stammessen, davon eines vegetarisch, als Treffpunkt von Mitarbeitenden aus verschiedenen Abteilungen

          Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 5 zzgl. Theaterbetriebszulage (aktuell ca. 370€). Nach abgeschlossener Weiterqualifizierung zum Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d) erfolgt die Eingruppierung nach TVöD EG 9a zzgl. Theaterbetriebszulage (aktuell ca. 515€) oder auf Wunsch nach NV-Bühne SR Bühnentechnik. 

          Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

          Sie haben Interesse? Dann reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte über den unten stehenden Button "Online-Bewerbung" bis zum 30.04.2024 ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

          Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Postbewerbungen berücksichtigen können und diese aus Kostengründen nicht zurück senden.

          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung