Image

Maßschneider Damen (m/w/d) in Teilzeit 

________________________________________________________________________________________________________________

Standort

Einstellung

Einstiegsdatum

Osnabrück (Altstadt) Teilzeit
19,5 Std./Woche
Spielzeit 2024/25
Start: 08.08.2024

Einsatzort

Vertragsart

Ansprechpartnerin

Domhof 10/11, 49074 Osnabrück TVöD - EG 6 Christine Saurbier
+49 541 7600-460
________________________________________________________________________________________________________________

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten mit rund 300 Mitarbeitenden, etwa 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, ca. 15 Gastspielen, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Zuschauenden pro Spielzeit. Das Team der Damenschneiderei besteht inklusive der Leitung aus 10 Beschäftigten. Die Haupttätigkeit der Stelle liegt bei Herstellungs- und Änderungsarbeiten in den Werkstätten der Damenschneiderei. 

      Was Sie erwartet

      • Die termingerechte Herstellung und Änderung von modernen und historischen Großstücken im Damenfach
      • Die Instandhaltung, Aufarbeitung, Änderung und Pflege von Repertoirekostümen
      • Bei Bedarf und nach Absprache: Einsatz als Ankleider:in während der Hauptproben und Vorstellungen

      Was Sie mitbringen

      • Einen Abschluss im Damenschneiderhandwerk
      • Idealerweise Berufserfahrung als Gesellin/Geselle am Theater 
      • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen im Umgang mit künstlerischem Personal, eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck zu arbeiten                      
      • Bei Bedarf als Ankleider:in: Die Bereitschaft zur Arbeit während der Vorstellungszeiten                 

        Was wir bieten 

        • Eine tariflich abgesicherte Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsangebote (z.B. deutschlandweite Nutzung von Hansefit und (E-)Bike-Leasing)           
        • Einen zentralen Arbeitsplatz in der Innenstadt Osnabrücks mit sehr guter ÖPNV-Anbindung            
        • Weiterbildungsmöglichkeiten
        • Stark vergünstigte Eintrittskarten (Mitarbeitenden-Karten) für den Vorstellungsbesuch
        • Theaterkantine mit täglich zwei kostengünstigen Stammessen, davon eines vegetarisch, als Treffpunkt von Mitarbeitenden aus verschiedenen Abteilungen

          Die Anstellung erfolgt zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus ist von der Stelle her möglich. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist beabsichtigt. 

          Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

          Sie haben Interesse? Dann reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte über den unten stehenden Button "Online-Bewerbung" bis zum 09.06.2024 ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

          Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Postbewerbungen berücksichtigen können und diese aus Kostengründen nicht zurück senden.

          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung