Image

Auszubildende zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) 

________________________________________________________________________________________________________________

Standort

Einstellung

Einstiegsdatum

Osnabrück (Altstadt) Vollzeit 24.08.2023

Einsatzort

Vertragsart

Ansprechpartner

Domhof 10/11, 49074 Osnabrück TVAöD Thomas Niemeyer
0541-7600-401
________________________________________________________________________________________________________________

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten mit rund 300 Mitarbeitenden, etwa 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, ca. 15 Gastspielen, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Zuschauenden pro Spielzeit.

      Was Sie erwartet

      • Ihre Ideen sind gefragt: Sie unterstützen bei der vorausschauenden Planung technischer Abläufe von Veranstaltungen und helfen dabei, das technische Equipment passend einzuplanen
      • Bei den Veranstaltungen erlernen Sie den sicheren technischen Auf- und Abbau des entsprechenden Equipments
      • Bühnenarbeiten? Licht? Video? Ton? Sie erhalten während Ihrer Ausbildung einen Einblick in jeden Bereich und finden so Ihre Fachrichtung

      Was Sie mitbringen

      • Eine abgeschlossene Schulbildung (Sekundarabschluss I)
      • Bereitschaft zu unterschiedlichen Zeiten (auch an Wochenenden) zu arbeiten
      • Technik-Affinität, Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit sowie Kreativität, Engagement und Interesse am Theater 

        Was wir bieten 

        • Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit Blick hinter die Kulissen 
        • Eine attraktive Vergütung nach TVAöD inklusive Jahressonderzahlung an einem Theater mit Repertoire-Betrieb 
        • Nutzung von Gesundheitsangeboten wie Hansefit

           Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

          Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular auf unserer Website bis zum 08.01.2023 ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

          Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Postbewerbungen berücksichtigen können und diese aus Kostengründen nicht zurück senden.

          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung